top of page

BEHANDLUNGSINFORMATIONEN

ERKLÄRUNGEN ZU DEN METHODEN

Akupunktur

AKUPUNKTUR

Akupunkturpunkte werden während der Behandlung mit Akupunkturnadeln stimuliert. Diese Punkte werden nach Beschwerden ausgewählt und für 30-45 Minuten belassen. Um bestimmte Wirkungen zu erzielen, werden spezielle Stimulationstechniken angewendet. Dieser Reiz führt zur Regulation in verschiedenen Bereichen.

Akupunktur wird angewendet bei:

- Schmerzen im Bewegungsapparat (Rücken, Knie usw.)

- Steifer Nacken, Lumbago, Tennisellbogen, Verstauchungen

- Migräne, Kopfschmerzen

- Stress

- Erkrankungen der Atemwege

- Allergien

- Magen- und Darmbeschwerden

- Schlafstörungen

- Gynäkologische Erkrankungen

Akupressur Nackenmassage

TUINA

Die Massage wird im Chinesischen TUINA genannt. "TUI" bedeutet schieben, "NA" greifen. Die Griffe und Techniken werden nach Beschwerden ausgewählt und dauern zwischen 15-25 Minuten. Die Behandlung regt den Blutkreislauf an und sorgt für eine stärkere Durchblutung. Es entspannt Muskeln, Sehnen und Bänder und steigert die Beweglichkeit der Gelenke. Für Patienten mit einer Nadelangst können die Akupunkturpunkte durch Akupressur stimuliert werden. 

Tuina wird angewendet bei:

- Schmerzen im Bewegungsapparat 

- Muskelverspannungen

- Migräne, Kopfschmerzen

- Stress 

- Magen- und Darmbeschwerden

- Schlafstörungen

- Gynäkologische Erkrankungen (Mensbeschwerden)

Akupressur Nackenmassage
Pregnancy Test

KINDERWUNSCH

SCHWANGERSCHAFT

GEBURT

Akupunkturpunkte werden während der Behandlung mit Akupunkturnadeln stimuliert. Diese Punkte werden nach Beschwerden ausgewählt und für 30-45 Minuten belassen. Um bestimmte Wirkungen zu erzielen, werden spezielle Stimulationstechniken angewendet. Dieser Reiz führt zur Regulation in verschiedenen Bereichen. 

Akupunktur beim Kinderwunsch (60 Minuten) wird angewendet bei:

- förderlich bei der Einnistung der Eizelle

- positive Auswirkungen auf die Gebärmutter /

  Eileiter (Durchblutung)

- Vorbereitung für die Methoden der

  künstlichen Befruchtung

Akupunktur in der Schwangerschaft (30 Minuten)

wird angewendet bei:

- Übelkeit 

- Sodbrennen

- Rückenschmerzen

- Schlafstörungen

- Müdigkeit und Erschöpfung

- Wassereinlagerungen

Akupunktur bei der Geburt (30 Minuten) wird angewendet bei:

- Geburtsvorbereitung

- Geburtseinleitung

Pregnancy Test
Schröpfen

SCHRÖPFEN

Schröpfgläser werden von innen mit einem brennenden Schröpfstab aufgewärmt und auf gezielte Körperareale aufgesetzt. Durch die Erwärmung entsteht ein Vakuum, dadurch werden Muskeln, Sehnen und Bänder entspannt sowie Schmerzen gelindert. Diese werden zwischen 5-10 Minuten belassen.

Schröpfen wird angewendet bei:

- Muskelverspannungen

- Rückenbeschwerden

- Menstruationsbeschwerden

bottom of page